Neuseeland

Bannerbild

Neuseeland - Die grüne Insel am anderen Ende der Welt

Neuseeland ist ein sehr abwechslungsreiches Reiseland. Wer Freiheit, Natur, Camping und Unabhängigkeit liebt, der ist in Neuseeland genau richtig. Die Landschaften wechseln sich ab zwischen Bergen mit Gletschern, satten Wiesen und Küsten mit rauer See. Zu den Highlights gehören die Städte Auckland, Christchurch, Wellington und Dunedin, die Landzunge Farewell Spit, der Franz-Josef-Gletscher und der Fox-Gletscher, die Fjordlandschaft der Südinsel und vieles mehr.

Neuseeland besteht aus zwei Hauptinseln, der Nord- und der Südinsel sowie mehr als 700 kleineren Inseln. An der schmalsten Stelle sind die beiden Inseln durch die 23 Kilometer breite Cookstrasse getrennt.

Wir bereisen während sieben Wochen Neuseeland in einem gemieteten Camperbus. Mitte Januar 2009 starten wir in Auckland und verbringen die ersten fünf Tage auf der Nordinsel. Mit der Fähre überqueren wir die Cookstrasse und es folgen vier Wochen Entdeckungsreise auf der Südinsel. Die letzten zwei Wochen verbringen wir wieder auf der Nordinsel und schliessen unsere Rundreise im März 2009 in Auckland ab.

Wähle den Reisebericht aus, den Du anschauen möchtest.

Neuseeland Südinsel Teil 1: Der zauberhafte Norden der Südinsel

Neuseeland Südinsel Teil 2: Die wilde Westküste der Südinsel

Neuseeland Südinsel Teil 3: Ganz im Süden von Neuseeland

Neuseeland Südinsel Teil 4: Die Ostküste der Südinsel

Neuseeland Nordinsel Teil 5: Glühwürmchen und Leuchttürme in Neuseeland

Neuseeland Nordinsel Teil 6: Das vulkanische Gebiet der Nordinsel Neuseelands

Unsere Reiseroute durch Neuseeland

Am 12. Januar 2009 fliegen wir von Hongkong nach Neuseeland. Unser Aufenthalt in Neuseeland dauert bis zum 1. März. Die ersten fünf Tage verbringen wir auf der Nordinsel, dann folgen vier Wochen Entdeckungsreise auf der Südinsel. Am 11. Februar überqueren wir erneut die Cookstrasse mit der Fähre und bereisen die letzten zwei Wochen die Nordinsel. Von Neuseeland fliegen wir am 1. März 2009 weiter nach Australien.

Interessante Fakten zu Neuseeland

Neuseeland besteht aus zwei Hauptinseln, der Nord- und der Südinsel sowie mehr als 700 kleineren Inseln. An der schmalsten Stelle sind die beiden Inseln durch die 23 km breite Cookstrasse getrennt.

Neuseeland ist ein geografisch isolierter Inselstaat, liegt im südlichen Pazifik und ist rund 2'000 km entfernt von der Südostküste Australiens. Der Inselstaat ist ein Königreich im Commonwealth of Nations mit demokratisch-parlamentarischer Verfassung. Die Hauptindustriezweige liegen in der Land- und Forstwirtschaft, Nahrungsmittelindustrie sowie dem Tourismus. Neuseeland wird als die "grüne Insel" betrachtet. Dies führt vor allem auf die relativ dünne Besiedlung und der damit verbundenen Unberührtheit der Natur her sowie der äusserst vielfältigen und einzigartigen Vegetation.

Die Gesamtfläche von Neuseeland beträgt 268'680 km2 und ist damit etwas kleiner als Italien.

In Neuseeland leben über vier Millionen Menschen. Den grössten Teil der Bevölkerung machen Neuseeländer europäischer Abstammung aus. Die meisten stammen von den Britischen Inseln und zahlreicher anderer europäischen Staaten ab. Die zweitgrösste Bevölkerungsgruppe Neuseelands bilden die Maori. Die Bevölkerungsdichte beträgt ungefähr 15 Personen pro km2 (Deutschland: 231 pro km2). Damit gehört Neuseeland zu den dünner besiedelten Ländern der Erde. Obwohl immer noch um ein Vielfaches dichter besiedelt als das Nachbarland Australien (2,6 Einwohner pro km2).

In Neuseeland leben vergleichsweise viele Konfessionslose. Über 24% der Bevölkerung fühlen sich keiner Religion zugehörig. Die vorherrschende Religion ist der Christentum.

Hier einige interessante Fakten:

  • Neuseeland ist der Staat, der am weitesten von Mitteleuropa entfernt liegt. Teile des Landes befinden sich auf der Erdkugel exakt gegenüber von Spanien.
  • 10mal mehr Schafe: Neben 4.1 Millionen Einwohnern leben über 41 Millionen Schafe in Neuseeland.
  • Die Bevölkerungsdichte beträgt ungefähr 15 Personen pro km2
    Interessante Vergleiche:
    Nachbarland Australien: 2,6 Einwohner pro km2
    Deutschland: 231 pro km2
    Hongkong: 6'700 Personen pro km2

Folgende Bücher haben uns bei der Vorbereitung und auf der Reise durch Neuseeland weitergeholfen und können wir empfehlen: