Australien - Reiseberichte 2009

Bannerbild

Roadtrip mit dem Camper durch Australien für acht Monate

Australien ist für uns eines der schönsten Länder. Wir geniessen in Australien vor allem die Freiheit, die Natur, das Campen und die Unabhängigkeit, mit dem eigenen Fahrzeug die grosse Weite des Landes zu erkunden. Australien ist sehr gross und da wir gerne langsam reisen benötigen wir auch viel Zeit um das ganze Land zu bereisen. Das Reisen im eigenen Fahrzeug, das gleichzeitig auch Wohnung mit Küche und Schlafzimmer ist, ist für uns die beste Art Australien kennen zu lernen. Zu den Highlights die wir besucht haben zählen sicher der Uluru und die Olgas, Sydney, Melbourne, die Kimberly Region, die Bungle Bungles im Purnululu Nationalpark, das Great Barrier Reef und Ningaloo Reef, die zwölf Apostel an der Great Ocean Road und vieles mehr.

Am 1. März 2009 sind wir zu unserer Australienrundreise gestartet. Wir haben uns in Melbourne einen Toyota Landcruiser gekauft und sind damit in acht Monaten rund um Australien gefahren. In den folgenden Reiseberichten wollen wir euch an unseren Erlebnissen in diesem grandiosen Land teilhaben lassen.

Wähle den Reisebericht aus, den du anschauen möchtest.

Australien Teil 1: Autokauf in Melbourne und erste Erkundungsfahrten

Australien Teil 2: Canberra - Die Hauptstadt und der Regierungssitz Australiens

Australien Teil 3: Der Ostküste entlang durch die Blue Mountains nach Sydney

Australien Teil 4: Australische Gastfreundschaft auf der Baumwollfarm

Australien Teil 5: Von Brisbane nach Norden ins Naturparadies Fraser Island

Australien Teil 6: Von der Ostküste ins australische Outback

Australien Teil 7: Auf den Spuren der Goldgräber durchs Outback

Australien Teil 8: Auf dem legendären Old Telegraph Track ans Cape York

Australien Teil 9: Auf dem Savannah Way durchs Outback nach Darwin

Australien Teil 10: Von Darwin zum Kakadu und Litchfield Nationalpark

Australien Teil 11: Auf der Gibb River Road durch die Kimberly's

Australien Teil 12: Auf dem Tanami Track durch das Outback nach Alice Springs

Australien Teil 13: Höhepunkte im Roten Zentrum von Australien

Australien Teil 14: Auf dem Gunbarrel Highway an die Westküste

Australien: Zwei Wochen Urlaub auf Bali

Australien Teil 15: Der Südwesten während der Wildblumenblütenzeit

Australien Teil 16: Von der Goldgräberstadt ins Opalzentrum

Australien Teil 17: Von Adelaide auf der Great Ocean Road nach Melbourne

Australien: Unser treuer Reisebegleiter - Toyota Landcruiser mit Pop-Top

Unsere Reiseroute durch Australien

Am 1. März 2009 sind wir von Auckland in Neuseeland nach Melbourne in Australien geflogen. Dies wird unsere längste Reise in einem Land werden. Wir haben für das riesige Australien fast acht Monate eingerechnet. Das Visum gilt 12 Monate. Zuerst leben wir ein paar Tage in Melbourne, kaufen uns eine Auto und organisieren alles für die Reise.



Da Australien solch riesige Ausmasse aufweist, nehmen wir uns rund acht Monate Zeit um dieses wundervolle Land zu erkunden. Die Reiseplanung ist durch die Grösse des Landes, die riesigen Distanzen, die lange Zeit und die Klimabedingungen natürlich alles andere als einfach. Was wir sicher wissen ist, dass wir in Melbourne starten und auch dort unsere Reise beenden werden. Dazwischen haben wir geplant den Kontinent im Gegenuhrzeigersinn zu umrunden. Alleine das Umrunden von Australien bedeutet etwa 15'000 Kilometer zurückzulegen. Die Küstenlinie von Australien weist eine Länge von beeindruckenden 25'000 Kilometern auf.

Teilen macht Spass... Facebook Twitter Google Pinterest StumbleUpon Email